Strahlende Siegerinnen beim LK Turncup Wittgenstein!

  25.11.2018     Turnen / Leichtathletik

Im Kampf gegen die Nachbarvereine TSV Aue-Wingeshausen und TV Feudingen gaben sich unsere Turnerinnen am gestrigen Samstag in der Wingeshäuser Halle keine Blöße.
Auch im zweiten Wettkampf ruhten sich unsere Turnerinnen nicht auf den Leistungen des ersten Wettkampfes aus, sondern präsentierten teilweise noch hochwertigere Übungen.
Im Jahrgang 2010 behielt Lea Debus die Nerven und wiederholte ihre tollen Leistungen und belegte mit fast 8 Punkten Vorsprung den ersten Platz. Alina Schulz verbesserte sich im zweiten Wettkampf im Jahrgang 2009 noch einmal um fast 3 Punkte und baute somit ihre Führung weiter aus. Hanna Knebel sicherte sich, wie schon im 1. Wettkampf mit tollen Übungen Platz 3.
Im Jahrgang 2008 lieferten sich Sophia Bergen und Leni Rath ein knappes Rennen, Sophia Bergen gewann mit einem knappen Punkt Vorsprung vor Leni , gefolgt von Senja Nave. Mia Dreisbach landete auf Rang 5. Bille Marburger hatte leider etwas Pech am zweiten Wettkampftag, konnte sich durch die hervorragenden Leistungen des vorangegangenen Wettkampfes dennoch den Gesamtsieg im Jahrgang 2006 sichern.
Im Jahrgang 2004 gingen nur zwei Birkelbacherinnen an den Start. Vivien Hoffmann verbesserte sich um mehr als 4 Punkte zum Vorwettkampf (Platz 2) Merle Birkelbach überzeugte mit einer Tageshöchstwertung von 12,4 Punkten am Balken und Platz eins gesamt.
Imke Afflerbach startete konkurrenzlos im Jahrgang 2003, ihre Leistungen schmälerte das aber nicht im Geringsten.
Ein voller Erfolg für all unsere Turnerinnen und ihre Trainerinnen!
Herzlichen Glückwunsch!






Info Nikolausfeier 2018

  22.11.2018     (Allgemein)

Liebe Sportjugend, Eltern, Freunde und Gönner!

Aufgrund von terminlichen und organisatorischen Problemen muss die diesjährige Nikolausfeier Anfang Dezember leider ausfallen.

Wir haben uns entschieden die gemeinsame Feier ins neue Jahr, auf den 2. Februar 2019 zu verlegen.

Die Einladung mit Informationen zu Motto und Programm wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Der Jugendvorstand wünscht Euch/ Ihnen eine schöne Advents- und Vorweihnachtszeit sowie einen guten Start ins neue Jahr!

PDF







1. Vereinsmeisterschaften in Birkelbach!

  12.11.2018     Turnen / Leichtathletik


Am vergangenen Freitag versammelten sich fast 80 Turnerinnen unserer Abteilung, um in zwei Durchgängen bei den 1. Vereinsmeisterschaften in Birkelbach an den Start zu gehen.
Von den Kleinsten (Jahrgang 2013) bis hin zu unseren Großen präsentierten sie ihren Eltern, das im vergangenen Jahr Erlernte. Ob Übungen aus dem Pflichtbereich oder der Kürstufe, die gezeigten Leistungen wurden vom Publikum honoriert und am Ende von unserem Verein mit Urkunde, Medaille oder Pokal belohnt.
Unterstützung im Bereich Kampfrichterwesen kam vom Nachbarverein Aue-Wingeshausen (Vielen Dank nochmal!), des weiteren rechnete Kathi Latt in Windeseile alle Ergebnisse aus, um die Vereinsmeister zu küren( Auch hier großen Dank).
Der kräftezehrende Wettkampf konnte durch zahlreiche Kuchen und Sandwiches der Eltern erleichtert werden, sodass am Ende alle Kinder noch Kraft hatten das Treppchen zu erklimmen und stolz ihren Eltern zuzuwinken.
Auch in den nächsten Jahren sollen sich die Vereinsmeisterschaften zu einem festen Termin im Wettkampfkalender entwickeln, dafür wird schon jetzt fleißig gearbeitet.






ErstmaligerVereinsmeisterschaften der Abteilung Turnen

  27.10.2018     Turnen / Leichtathletik
Am Freitag, 09.11.18 werden ab 15:45 Uhr erstmalig die Vereinsmeisterschaften der Abteilung Turnen ausgetragen.
Hierbei haben alle Jahrgänge die Chance, Wettkampferfahrungen zu sammeln.






Turncup Teil 1 erfolgreich beendet!

  27.10.2018     Turnen / Leichtathletik

In den Jahrgängen 2010 bis 2003 gingen unsere Turnerinnen im Kürmodus LK 3 und 4 an den Start. Im fünfköpfigen Teilnehmerfeld setzte sich Lea Debus gegen ihre Mitstreiterinnen durch und sicherte sich Platz 1 - auch dank ihrer Hocke - die sie das erste Mal über den Sprungtisch zeigte.
Im Jahrgang 2009 siegte unsere Alina Schulz - sie überzeugte die Kampfrichterinnen vor Allem mit ihrer schönen Bodenkür (12,0 Punkte). Platz 3 errang Hannah Knebel - ebenfalls mit einer starken Leistung am Boden (11,55 Punkte).
Eine wahnsinnige Leistung bot unser Jahrgang 2008, die Mädels ließen keinen Teilnehmer zwischen sich. In einer Reihe weg gewann Sophia Bergen vor Leni Rath, Senja Nave und Mia Dreisbach. Die Tageshöchstpunktzahl am Stufenbarren von 12,8 Punkten ging an Bille Marburger, die sich sogleich noch den Tagessieg mit fast fünf Punkten Vorsprung im Jahrgang 2006 holte.
Ausschließlich 12-er Wertungen erturnte unsere Merle Birkelbach im Jahrgang 2004, ihre Teamkollegin Vivien Hoffmann landete an ihrem Geburtstag auf Platz 3 und zeigte das erste Mal auf einem Wettkampf den Salto rückwärts am Boden. Schlussendlich ging der Sieg des Jahrgangs 2003 an Imke Afflerbach. Wenngleich sie hier die einzige Turnerin war, bot sie den zahlreichen Zuschauern einen sauberen Wettkampf mit einer ausdrucksstarken Bodenkür.
Wir gratulieren allen Turnerinnen herzlich und drücken die Daumen für den zweiten Wettkampf am 24.11.18 um 9:30 Uhr in Aue-Wingeshausen.

Mit diesen tollen Leistungen bedanken sich unsere Turnerinnen beim Förderverein der Sportfreunde für einen Satz Turnanzüge und strahlen beim Foto um die Wette!






1. Wittgensteiner Turncup in Birkelbach

  26.10.2018     Turnen / Leichtathletik
Am Freitag, 26.10.2018 findet ab 17:00 Uhr der erste Wittgensteiner Turncup statt.
Der zweite Wettkampf dieser Serie findet am 24.11.18 in Aue-Wingeshausen. Beginn ist hier um 9:30 Uhr.






Internationale Deutsche Meisterschaften in Heuchelheim im Schleuderball und LSW Steinstoß-Dreikampf

  24.09.2018     Turnen / Leichtathletik

Wie auch im vergangenen Jahr, machten sich 4 Leicht- athleten der Sportfreunde Birkelbach am Sonntag, 23.09.2018 früh morgens um 5.15 Uhr auf den Weg nach Heuchelheim bei Frankenthal - Wettkampfbeginn war um 9 Uhr.

Lara Steindecker startete zum ersten Mal in Heuchelheim bei der weiblichen Jugend U 16. Im Steinstoß (3kg, 5kg, 7,5 kg) errang sie die Bronze-Medaille mit einer Gesamt-Weite von 19,69m.
Adrian Doutheil (männliche Jugend U 16) erreichte den 7. Platz im Steinstoß (3kg, 5kg, 7,5 kg) mit einer Gesamtweite von 21,76m. Er verbesserte sich hier im Gegensatz zum Vorjahr um 1,37 m.
Steffi Dudek (W 45) errang im Steinstoß (3kg, 5kg, 7,5kg) einen 4. Platz mit einer Gesamtweite von 19,59m.
Die Bronze-Medaille (W 50) im Steinstoß ging an Brigitte Müller mit einer Gesamtweite von 19,19m.

Anschließend folgte der Wettbewerb im Schleuderball (1 kg).
Steffi Dudek erreichte hier mit einer persönlichen Bestleistung eine Weite von 33,80m in der Altersklasse W 45 und somit ebenfalls eine Bronze-Medaille.
Brigitte Müller errang ebenfalls die Bronze-Medaille mit einer persönlichen Bestleistung von 35,43 m in der Altersklasse W 50.
Anschließend sollten noch die Wettkämpe im Schleuderball der Jugendlichen U 16 stattfinden. Leider verschlechterte sich das Wetter zusehends (Unwetterwarnungen !!), sodass Adrian Doutheil in seiner Altersklasse U 16 nur noch 3 Versuche hatte und hier eine persönliche Bestweite von 29,30m erreichte.
Die weibliche Jugend U 16 mit Lara Steindecker kam dann nur noch mit einem Versuch in die Wertung.

Danach wurde der Wettkampf abgebrochen und alle Leichtathleten machten sich schleunigst auf den Heimweg.

Alles in Allem war es wieder ein sehr schöner und erfolgreicher Tag.






Treffen zur Vorbereitung des 100-jährigen Jubiläums

  19.09.2018     (Allgemein)
Am nächsten Montag, 24.09.2018, findet um 19 Uhr im Sportheim Birkelbach ein weiteres Treffen zur Vorbereitung unseres 100-jährigen Jubiläums in 2021 statt.

Hierzu ist jeder herzlichst gerne eingeladen - das Treffen ist offen für alle !!

Nachdem wir bisher in erster Linie Ideen gesammelt haben, soll es nun strukturiert weiter gehen mit den Planungen.
Dabei sollten wir auch gewisse Verantwortlichkeiten aufteilen und Arbeitskreise bilden.

Bis Montag

1. Vorsitzende - Olaf Wunderlich






LA-Cup 2018 bei der TSG Helberhausen am 15.09.2018

  19.09.2018     Turnen / Leichtathletik

Der Abschlusswettkampf im Rahmen des LA-Cups 2018 fand bei der TSG Helberhausen am 15.09.2018 statt.
Das Hermann-Karl-Gedächtnistreffen wurde von „nur“ 119 Sportlern angenommen, was im Vergleich zu anderen Wettkämpfen wenig war.
Mit Gitte, Birgit und Steffi nahmen drei Birkelbacher Sportlerinnen am letzten Wettkampf der Saison teil und konnten diesen mit drei Podestplätzen abschließen. Auch wenn nicht alle mit ihren Leistungen zufrieden waren, konnte ein schöner und verletzungsfreier Wettkampf bestritten werden.
Wie in jedem Jahr wurde auch diesmal nach der Siegerehrung die „dritte Halbzeit“ eingeläutet und die Sportler verbrachten bei der „After Show Party“ noch ein paar gemütliche Stunden.
Doch dies sollte nicht die letzte gemeinsame Feier der Leichtathleten sein, denn am 24.11.2018 findet die Jahresabschlussfeier beim TUS Fellinghausen statt, zu der traditionsgemäß wieder gemeinsam hingewandert werden soll. Natürlich auch mit Birkelbacher Beteiligung!
Weiterhin werden Gitte und Steffi zusammen mit 2 weiteren jugendlichen Leichtathleten der Sportfreunde (Lara Steindecker und Adrian Doutheil) am kommenden Wochenende nach Heuchelheim zu den Int. Deutschen Meisterschaften im Steinstoß und Schleuderball fahren.
Viel Glück euch allen!






Sportabzeichen 2018

  13.09.2018     (Allgemein)
Am Mittwoch, 19. und 26.9.2018 besteht die Möglichkeit am Sportplatz in Birkelbach für das Sportabzeichen zu trainieren bzw. dieses abzulegen.

Beginn ist um 18.30 Uhr !






Schüler-Cup bei den Sportfreunden Birkelbach am 07.09.2018

  12.09.2018     Turnen / Leichtathletik
Der letzte Wettkampf der diesjährigen Schüler-Cup-Serie fand auf der heimischen Anlage der Sportfreunde Birkelbach statt.
Bei wechselhaftem Wetter und mit Hilfe vieler freiwilliger Helfer konnte ein toller Wettkampf bestritten werden.
In der Altersklasse W6 erreichte Lea-Marie Saßmannshausen mit 12,21s im Sprint/ 2,06m im Weitsprung und 5m im Wurf den 4. Platz.
Noah Knebel startete in der Wettkampfklasse M6 und wurde mit 10,63s/ 2,13m und 9,50m 4.
Die Mädchen in der Altersklasse W7 konnten einen Podestplatz verbuchen. Sally Flender erreichte mit 11,18s/ 2,14m und 10m den 3. Platz.
Lotta Kolshorn landete in der gleichen Altersklasse auf dem 5. Platz mit 11,95s/ 1,92m und 6,50m.
Maxim Hoff startete bei den 7jährigen Jungen (M7) und wurde mit 11,3s/ 2,03m und 9,50m 6.
In der Altersklasse W8 konnte sich Milena Schaar mit 9,7s/ 2,70m und 12m den 4. Platz sichern, während in der starken Jungenriege M8 Mika Kaiser mit 9,84s/ 2,56m und 17m den 11. Platz erreichte, gefolgt von Matti Afflerbach mit 9,55s/ 2,69m und 10,50m auf dem 12. Platz.
Merle Neumann erreichte in der Altersklasse W9 mit 8,66s/ 3,26m und 21m den 2. Platz und Hanna Knebel mit 8,69s/ 3,12m und 17m den 5. Platz
Bei den gleichaltrigen Jungen konnte sich Moritz Bürger mit 8,46s/ 3,59m und 33,50m den 1. Platz sichern, während Linus Dudek mit 8,66s/ 3,01m und 17,50m auf dem 6. Platz landete.
Fenja Schaar erreichte bei den 10jährigen Mädchen den 4. Platz mit 9,42s/ 3m und 19,50m, gefolgt von Mia Kolshorn auf dem 5.Platz mit 8,85s/ 2,88m und 16m.
In der Altersklasse W11 startete Sophie Treude. Mit 8,85s/ 3,70m und 22,50m erreichte sie den 5. Platz.
Bei den gleichaltrigen Jungen (M11) konnte Max Grebe mit 8,32s/ 3,85m und 30m den 1. Platz erreichen.
Elina Grebe konnte in der Altersklasse W13 den 4. Platz erreichen mit 12,41s/ 3,62m und beachtlichen 39m.
Auf dem 1. Platz in der Altersklasse M13 landete Timo Haberkamm mit 11,23s/ 4,16m und 39m.
Lara Steindecker sicherte sich in der Altersklasse W14 den 2. Platz mit 15,42s/ 3,98m und 8,04m (Kugel).
Ihre Schwester, Luisa Steindecker, erreichte in der Altersklasse W15 mit 14,42s/ 3,80m und 8,62m (Kugel) den 2. Platz.
Bei den gleichaltrigen Jungen M15 wurde Adrian Doutheil 1. mit 15,22s/ 3,77m und 6,60m (Kugel).
In der Gesamtwertung gab es für die Birkelbacher Leichtathleten folgende Platzierungen:
Lea-Marie Saßmannshausen erreichte in der Altersklasse W6 den 4. Platz mit einer Gesamtpunktzahl von 960 Punkten und 4 Wettkämpfen.
In der Altersklasse W7 konnte Sally Flender in der Gesamtwertung den 3. Platz belegen mit 1684 Pkt. und 5 Wettkämpfen. Lotta Kolshorn erreichte mit 739 Pkt. und 3 Wettkämpfen den 5. Platz.
Bei den 8jährigen Mädchen (W8) sicherte sich Milena Schaar den 4. Platz mit 2566 Pkt. und 5 Wettkämpfen.
Merle Neumann erlangte in der Altersklasse W9 den 2. Platz mit 3848 Pkt. in 5 Wettkämpfen, gefolgt von Hanna Knebel mit 3538 Pkt. in 5 Wettkämpfen auf dem 3. Platz.
In der Altersklasse W10 landete Fenja Schaar mit 3301 Pkt. und 4 Wettkämpfen auf dem 3. Platz der Gesamtwertung, während Mia Kolshorn mit 2385 Pkt. in 3 Wettkämpfen auf den 8. Platz kam.
Auf den 4. Platz in der Gesamtwertung W13 kam Elina Grebe mit 4670 Pkt. und 5 Wettkämpfen.
Lara Steindecker sicherte sich mit 4936 Pkt. in 4 Wettkämpfen den 2. Platz der Jugendlichen W14.
Ihre Schwester Luisa Steindecker erreichte ebenfalls den 2. Platz mit 5207 Pkt. in 4 Wettkämpfen in der Altersklasse W15.
Bei den Jungen M6 konnte Noah Knebel mit 1216 Pkt. in 5 Wettkämpfen den 3. Platz erreichen.
In der Altersklasse M7 wurde Yannick Schürmann mit 1230 Pkt. und 3 Wettkämpfen 5., Maxim Hoff mit 969 Pkt. in 4 Wettkämpfen 6. und Ben Dreisbach mit 3 Wettkämpfen und 919 Pkt. 7.
Mika Kaiser erreichte in der Gesamtwertung der Altersklasse M8 den 11. Platz mit 2139 Pkt. und 4 Wettkämpfen. Matti Afflerbach wurde 13. mit 1859 Pkt. in 4 Wettkämpfen.
Auf dem 1. Platz in der Gesamtwertung M9 landete Moritz Bürger mit 3741 Pkt. in 5 Wettkämpfen. In der gleichen Altersklasse belegte Linus Dudek mit 2946 Pkt. und 5 Wettkämpfen den 5. Platz.
Bei den Jungen M11 konnte Max Grebe mit 3760 Pkt. in 5 Wettkämpfen den 1. Platz belegen.
Ebenfalls den 1. Platz belegte Timo Haberkamm in der Altersklasse M13 mit 4605 Pkt. in 4 Wettkämpfen.
Einen weiteren 1. Platz erlangte Adrian Doutheil in der Altersklasse M15 mit 4495 Pkt. in 5 Wettkämpfen.

Herzlichen Glückwunsch an alle Sportler!






Schüler-Cup beim TV Bad Laasphe am 31.08.2018

  11.09.2018     Turnen / Leichtathletik
Der vorletzte Wettkampf des diesjährigen Schüler-Cups fand am Freitag, 31.08.2018 um 17.30 Uhr in Bad Laasphe statt.
Auch an diesem Wettkampf nahmen junge Leichtathleten und –innen der Sportfreunde Birkelbach teil, die von ihrem Trainer Willi Birkelbach und zahlreichen Eltern begleitet wurden.
In der Altersklasse W8 sicherte sich Milena Schaar mit 9,87s im Sprint/2,85m Weitsprung und 12m beim Wurf den 6. Platz.
Bei den 8jährigen Jungen landete Matti Afflerbach in einer großen Riege auf dem 12. Platz mit 9,79s/ 2,78m und 11,50m.
Die Altersklasse W9 wurde durch zwei Sportler der Sportfreunde vertreten. Merle Neumann sicherte sich mit 8,66s/ 3,31m und 18,50m den 2. Platz, während Hanna Knebel mit 8,84s/ 3,17m und 14,50m den 4. Platz belegte.
Bei den gleichaltrigen Jungen M9 sicherte sich Moritz Bürger mit 8,58s/ 3,64m und 37m den 1. Platz. Linus Dudek erreichte mit 8,64s/ 3,01m und 24,5m den 6. Platz.
In der Altersklasse W10 landete Fenja Schaar mit 9,5s/ 2,84m und 16,5m den 4. Platz und Mia Kolshorn mit 9,7s/ 2,75m und 16,5m auf dem 5. Platz.
Max Grebe startete in der Altersklasse M11, wo er mit 8,47s/ 3,68m und 32m den 2. Platz belegte.
Bei den Mädchen W13 konnte Elina Grebe mit 12,69s/ 3,67m und 38,5m den 4. Platz erreichen.
Bei den gleichaltrigen Jungen (M13) sicherte sich Timo Haberkamm mit 11,28s/4,20m und 38,5m den 1. Platz.
Lara Steindecker startete in der Altersklasse W14 und konnte mit 15,03s/4,16m und 8,11m (Kugel) den 2. Platz erreichen.
In der Altersklasse M15 erlangte Adrian Doutheil mit 14,61s/ 4,36m und 6,95m (Kugel) den 1. Platz.

Der letzte und abschließende Wettkampf des diesjährigen Schüler-Cups findet in Birkelbach statt und dort können die SF-Leichtathleten auf der heimischen Anlage noch einmal ihr Bestes geben.






LA-Cup beim TSV Aue-Wingeshausen am 03.08.2018

  29.08.2018     Turnen / Leichtathletik
Bei herrlichstem Sommerwetter fand der Leichtathletikwettkampf im Rahmen des LA-Cups beim TSV Aue-Wingeshausen statt. Vier Athleten der Sportfreunde nahmen an dieser Veranstaltung teil und begaben sich trotz hoher Temperaturen auf den Sportplatz „In der Wester“.
Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen:
Steffi erreichte in der Altersklasse W45 den 2. Platz und konnte den Vollball auf 18,01m werfen, die Kugel auf 7,37m stoßen und 1,81m beim Standweitsprung erreichen.
Birgit landete in der Klasse W50 mit 2,32m Standweitsprung, 8,64m Kugel und 7,8s auf dem 1. Platz und konnte ihre „Verfolgerinnen“ hinter sich lassen.
Gitte konnte mit 2,24m Standweitsprung, 7,93m Kugel und 8,3s den 5. Platz erreichen.
Weiterer Teilnehmer war Ulf, der mit 4,25m Weitsprung, 7,36m Kugel, 4,27m Stein und im 75m-Lauf 11,10s den 4. Platz erreichte.
Bei dem anschließenden Mannschaftswettbewerb im Schleuderball ging es auch dieses Jahr wieder um die „obligatorische“ Wurst. Nachdem in den letzten Jahren die Wurst mit nach Birkelbach genommen werden konnte, musste sich die Mannschaft mit Gitte, Steffi, Birgit und Ulf in diesem Jahr den starken Siegerländer Mannschaften geschlagen geben.






Kölscher Abend im Sportheim

  21.08.2018     (Allgemein)

Der 6. Kölscher Abend findet am 02.10.18 ab 19 Uhr im Sportheim statt.

PDF







LA-Wettkampf des TUS Vormwald am 20.07.2018

  30.07.2018     Turnen / Leichtathletik

Bei herrlichstem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen fand der diesjährige Leichtathletik-Wettkampf des TUS Vormwald statt. Ideale Bedingungen herrschten in der „Hauberg-Arena“.
Dies nutzten auch drei Sportlerinnen der Sportfreunde Birkelbach, um sich mit anderen 110 Teilnehmern zu messen.
Das Ergebnis kann sich sehen lassen: 3 Teilnehmer- 3 Podestplätze!!!
In der Wettkampfklasse F45 startete Steffi, die mit 1,73m im Standweitsprung, 16,70m beim Vollball und 7,39m mit der Kugel den 2. Platz belegte.
Bei den Frauen F50 konnte Gitte den 3. Platz belegen mit 2,05m im Standweitsprung, 7,92m mit der Kugel und 8,84s im Sprint.
Auf dem 1. Platz der F50 landete Birgit, die mit 2,22m (Schnapszahl!) im Standweitsprung, 7,98m beim Kugelstoßen und 7,96s im Sprint die Konkurrentinnen hinter sich ließ.
Die Siegerehrung in der „Hauberg-Arena“ ist immer etwas Besonderes, da Fackeln und eine umwickelte Girlande das Siegerpodest säumen und so eine idyllische Atmosphäre schaffen.





Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51








Mitglied werden

  • Beitrittserklärung

  • Ansprechperson für Neuanmeldungen Turnen:
    Kerstin Kaiser
    0160/91947771







    Sportfreunde ECHO

    Ausgaben:
  • Juni 2014
  • Mai 2013
  • Juni 2012
  • März 2012
  • November 2011
  • Mai 2011
  • November 2010
  • August 2010
  • Mai 2010
  • März 2010
  • Oktober 2009
  • August 2009
  • Juni 2009
  • Mai 2009
  • Oktober 2008







  • Termine

    08.05.2020
    1.Gauligawettkampf
    29.05.2020
    2. Gauligawettkampf
    31.10.2020
    Kölsche Abend
    05.12.2020
    Nikolausfeier









    Die letzten 5 News

  • Absage WTB-LIGA 2020
  • Komplette Einstellun...
  • Absage der Jahreshau...
  • Absage 1. Verbandsli...
  • Bezirksschülerwettkä...







  • Fanshop

    zum neuen
    SF Birkelbach
    Fanshop!






    Login Impressum / Datenschutzerklärung